Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



GänseblümchenMein besonderer Tipp gilt den unscheinbaren Gänseblümchen.

Diese findet man fast überall, sogar im Blumenkasten auf dem Balkon. Als Kind hat man damit schöne Blumenketten gebastelt. Doch für was sind die kleinen süßen Dinger noch gut. Lecker sind sie außerdem im Salat oder die Knospen kurz in der Pfanne anbraten - eine Delikatesse.
Eigentlich sollte man Gänseblümchen in fast jeden Salat tun. Probiert es aus, nicht nur optisch ein hingucker

Weiterlesen ...

SchnittlauchDer Schnittlauch wächst in beinahe jedem Garten und ist einfach für jeden auf der Fensterbank ziehbar. Dabei ist er so wahnsinnig gesund und vielseitig einsetzbar, dass er in keiner Küche fehlen sollte.

Schnittlauch verwendet man pur und roh die Stängel, z.B. kleingeschnitten auf einem Margarinebrot schmeckt er wahnsinnig lecker.

Weiterlesen ...

BasilikumSeit immer mehr Gerichte aus dem Mittelmeerraum zu uns kommen, seitdem findet Basilikum immer größere Verwendung in unserer Küche. Praktischerweise wächst er auch in Töpfen auf dem Fensterbrett.

Basilikum schmeckt vor allem in Verbindung mit Tomaten. Doch er ist auch richtig gut um Insekten zu vertreiben. Einfach Basilikum ans geöffnete Fenster stellen und die Mücken machen einen großen Bogen darum.

Wenn man mit Basilikum kocht, bitte erst nach dem Kochvorgang zufügen, damit so viel wie möglich Inhalts- und Geschmacksstoffe erhalten bleiben. Ausserdem verliert der Basilikum beim erhitzen sein Aroma.

Weiterlesen ...

LöwenzahnLöwenzahn kennt jedes Kind. Zumindest dann, wenn er als Pusteblume erscheint und man mit einem Puster die schönen Schirmchen in die Welt blasen kann.

Der Löwenzahn wächst beinahe überall und ist besonders im Frühjahr mit seinen jungen Blättern ein recht leckerer Snack. Durch seine extrem entschlackenden und reinigenden Eigenschaften eignet er sich vorzüglich zur Frühjahrskur. Doch der Löwenzahn kann noch viel mehr, er ist ein absoluter Allrounder:

Weiterlesen ...

Das Labkraut ist eine Staude, welche in nahezu ganz Europa vorkommt und hat einen angenehmen intensiven Geruch.

Labkraut wird vorwiegend bei Hautproblemen eingesetzt hilft jedoch auch bei anderen Leiden. Früher wurde es als Hauptbestandteil gegen Schuppenflechte genutzt und wegen seiner harntreibenden Wirkung gegen Nierenleiden geschätzt.

Weiterlesen ...

Auf sonnigen Wiesen ist sie stets zu finden die echte Kamille.

Allerdings leicht verwechselbar mit der Hundskamille, wenn man aber die Blüte zwischen den Fingern zerreibt, bemerkt man schnell welches die richtige ist. Gesammelt werden nur die Blütenköpfchen

Weiterlesen ...

MalveMalven sind nicht nur schön, sondern auch gesund.

Malven wachsen auf Wiesen sowie im Garten oder Balkonkasten. Sie schmecken lecker im Salat und die Samen, die aussehen wie kleine Brotlaibe haben ein herrliches Erbsenaroma

Weiterlesen ...

Lavendel Meine Mama war schon seit ich zurückdenken kann eine "Kräuterhexe"
Sie sammelte Blumen, Blätter, Wurzeln etc. trocknete alles und je nach Krankheit gab es Tee, Umschläge etc. Ich hatte allerdings (außer als Kind) nie grossen Kontakt damit, vor allem in den Teenager-Jahren und als Twen glaubt man ja solchen Hokuspokus nicht. Aber mit zunehmendem Alter und mit der Geburt meiner Kinder kam ich wieder zurück auf diesen alten Pfad.

Weiterlesen ...

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz